Elisabeth Herrmann – Versunkene Gräber

Vor einigen Wochen habe ich in der Hammet Buchhandlung in Berlin beim Stöbern das Buch „Versunkene Gräber“ von Elisabeth Herrmann entdeckt. Da meine Schwägerin in Spe die Autorin schon kannte, und sie positiv in Erinnerung hatte, habe ich das Buch mitgenommen. Der Protagonist Vernau findet heraus, dass seine alte Freundin Marie-Luise spurlos verschollen ist. Er„Elisabeth Herrmann – Versunkene Gräber“ weiterlesen